Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Détails

Trüffel aus Schokolade

Villars Fusion Schokolade

  • 8
  • 45 Min.
  • 0 Min.
  • 3 St. 15 Min.
  • Leicht

Ganache :

  • Vollrahm 35% : 450 g
  • Fusion Schokolade: 550 g



Überzug :

  • Fusion Schokolade: 500 g
  • Ungesüsstes Kakaopulver : 500 g


Zubereitung der Ganache:
Rahm aufkochen.
Heissen Rahm über die  Schokoladendrops giessen.
Warten, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist, ohne zu rühren.
Masse verrühren, bis sie glatt ist und glänzt. 
Ganache bei Raumtemperatur abkühlen lassen.

Trüffel formen:
Sobald die Ganache abgekühlt (aber noch nicht fest) ist, Masse in einen Spritzbeutel füllen und mundgerechte Tupfen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.
Trocknen lassen.
Sobald die Ganache fest ist, von Hand zu Kugeln formen.

Überzug:

Schokolade schmelzen – in der Mikrowelle (dabei häufig umrühren, damit sie nicht anbrennt) oder im nicht zu heissen Wasserbad (bis max. 31 °C).
Etwas Schokolade in die Handfläche geben. 
Die Ganachekugeln in den Händen rollen, bis sie mit Schokolade umhüllt sind.
Trüffel in das Kakaopulver legen und darin wälzen.
Sobald die Schokolade fest ist, Trüffel aus dem Kakaopulver nehmen.